Freiluftsaison eröffnet

Nachdem schon am 11. März die Boulewütigen bei 5°C den ersten Trainingstag in Bacharach absolviert haben, heißt es jetzt auch bei etwas milderen Temperaturen wieder Boule im Freien.

Einige hatten schon, trotz schlechter Wettervorhersage, den Weg nach Mannheim am vergangenen Sonntag gewagt und wurden belohnt. Das Wetter hat gehalten und das Turnier war von vielen und guten Spielern besucht. Mannheim war bereits das zweite Turnier der Grand Prix Serie und am 05. April folgt auch schon das Doublette in Bruchsal.
Nicht unter dem Grand Prix d´Allemagne geführt, aber auch tolle Turniere sind in Schwetzingen das Triplette am 03. April und in Darmstadt auf der Mathildenhöhe ebenfalls ein Triplette Turnier am 04. April.
Also packt die Kugeln ein, vergesst die Regenjacke nicht und macht euch auf den Weg….

Viel Spaß und vielleicht sieht man sich ja dort!

Gruß von der Webmasterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.